Die Küche

Küche von South Carolina


Die großartige Südstaaten-Küche ist Teil unseres Charmes


Bringen Sie bei Ihrem Besuch in South Carolina auf jeden Fall Ihren Appetit auf Südstaaten-Küche mit. Egal ob Sie im Upstate, im Lowcountry oder dazwischen zu Besuch sind, Sie werden garantiert ein unglaubliches für South Carolina typisches Essen nach dem anderen genießen und entdecken.

Die abwechslungsreiche Küche von South Carolina, von Barbecues bis hin zu Spezialitäten der afroamerikanischen Gullah und Charlestons weltberühmter Krabbensuppe, hat garantiert für jeden Geschmack etwas zu bieten. Von kleinen abgelegenen Gaststätten und zeitlosen Imbissen am Straßenrand bis hin zu eleganten Speiselokalen und unvergesslichen Restaurants direkt am Meer. Egal wie groß oder klein Ihr Budget ist oder was Sie gern mögen, die Küche von South Carolina macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Bessere authentische Südstaaten-Küche finden Sie nirgendwo!

Die Restaurantszene in South Carolina ist unglaublich! In Charleston gibt es drei Köche, die die James Beard-Auszeichnung, den Oscar für Köche, gewonnen haben. Hier finden Sie außerdem das von der Zeitschrift Bon Appetit zum besten neuen Restaurant in Amerika 2011 gewählte Restaurant! Die Köche Sean Brock (Gewinner der James Beard-Auszeichnung) und Travis Grimes kreieren im HUSK wahrhaftig überwältigende Südstaaten-Gerichte. In der historischen Port City gibt es eine riesige Auswahl wunderbarer Restaurants.

Von frischem Fisch und Meeresfrüchten an der Küste in Murrells Inlet und Beaufort bis hin zu den vier Arten des South Carolina BBQ, das in kleinen Städten im ganzen Bundesstaat angeboten wird, und edlen Restaurants in Columbia und Greenville – in South Carolina werden Sie nicht hungrig bleiben!

Klicken Sie hier um mehr über South Carolina Küche kennen zu lernen.


     



 

SC Insiders

Lernen Sie South Carolina durch unsere Experten vor Ort kennen!

Bestellen Sie ein kostenloses Ferien-Führer oder folgen Sie den Guide online.